Markus11.Nov.2013 um 10:26

Ich wundere mich auch manchmal, wie wenig sich manche Eurer Auftrittsorte zum Tanzen eignen. Z.B. das Prinzregententheater in München.
Oder manchmal scheitert es nur daran, dass in grundsätzlich geeigneten Räumen keine Tanzfläche vorbereitet wird; zum Beispiel mal im Theaterzelt "Das Schloss", ebenfalls in München.
Eure Konzerte sind doch nicht dafür da, dass man sie im Sitzen genießt! Es sollte vom ersten Takt an der Funke überspringen und die Leute Gelegenheit zum Tanzen haben. Also eigentlich sollte es überhaupt keine Tische geben, hächstens Stehtische am Rand. Durch diese Sitzordnungen kommt oft erst in der zweiten Hälfte Stimmung auf.
Oder im Stadttheater Amberg ... meine Güte ... ;-)
Hawedere!

Website: keine
Selina11.Nov.2013 um 07:52

Hola,

ich war am Freitag beim Konzert in Hockenheim dabei. HAMMER!!!! :-) Hab euch das erste Mal gesehen und bin begeistert.

Diese Kombination passt einfach super zusammen und ich werde auf jeden Fall weitere Konzerte von euch besuchen.

Ich wart spitzenmäßig....macht weiter so :-)

Liebe Grüße aus Heilbronn ;-)

Website: keine
Andreas08.Nov.2013 um 15:58

Hola ... jetzt bin ich Amberger, Hobbymusiker und tanze Salsa... und musste mehr als 40 JAHRE alt werden um diese Band zu sehen !! Wahnsinn, diese Kombi, der Hammer!! ich bin nur hin & weg! Werde ab nun alle Konzerte besuchen (bitte nicht mehr im Theater sondern in Location wo man TANZEN kann) , als Guerillero in den Untergrund gehen und unermüdlich für die Revolution kämpfen !!
saludos salseros

Website: keine
Dieter Rothe07.Nov.2013 um 11:00

Jetzt bin ich schlauer, das" Prinze" ist nix für euch.

Der Sound : keine reine Freude - alles nur schwammig und der Schalldruck hat mir gefehlt. Mustet ihr über die Hausanlage spielen? Die einzigen klar und leider oft viel zu laut erkennbaren Instrumente waren die CLAVES und das nervt auf Dauer. Schlagzeug und Congas gingen total unter, die Gesangsstimmen waren irgendwo, nur nicht im Ohr, sehr schade.

Macht nix, bleibe weiterhin ein treuer Fan eurer sensationellen Truppe.

Website: keine
Michael Wasser16.Aug.2013 um 12:12

Ich hoffe, ihr seid gestern in Bamberg nicht verzweifelt, ob der mangelnden Begeisterungsfähigkeit der hiesigen Bevölkerung. Hätte mich nicht gewundert, wenn ihr in der Pause verzweifelt aufgegeben hättet. ;-) Kommt mal wieder nach Erlangen, da ist euch Huldigung gewiss... :-)

Website: keine
Monique G.09.Aug.2013 um 16:39

Danke
für Euren Super Mega Auftritt auf dem Brassmania Festival am Bostalsee. (3.8.2013) Ihr wart mir bis zu dem Moment leider unbekannt... Bei mir habt Ihr voll ins Schwarze getroffen, ich liebe diese Musik, Bayrische Texte, die sich Spanisch anfühlen, tolle Tanzshow, Bläser Gigantisch (Trompeter wow) einfach alle TOP. Ich freue mich auf ein nächstes Konzert mit Los Dos Y Companeros. Wer, weiss... Vielleicht in Luxemburg.
bis bald
Monique

Website: keine
Holger & Sabine Lang13.Jul.2013 um 19:17

Companeros,

das war wieder ein spitzenmäßiger Auftritt am 12.07.2013 auf dem Marktplatz in Brilon. Wir hatten zwar eine Anreise von 160 km, aber das hat sich gelohnt. Übrigens, für das Hochsauerland reichen 2,5 Stunden Musik einfach nicht aus. Hättet Ihr noch weitere zwei Stunden gespielt, wären vielleicht noch einige "Hochsauerländer" mehr von dem Rhytmus infiziert worden. (bei denen dauert das ja immer etwas länger, ehe sie in Bewegung kommen)
Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal Euch zu sehen und hören!
Holger und Sabine Lang

Website: keine
markus13.Jul.2013 um 01:23

Hola,

eigentlich durch einen Zufall und relativ spontan habe ich Euch letzten Dienstag im Lustspielhaus in München erleben dürfen - und war von der ersten Minute an total begeistert!! War das erste, aber ganz bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich bei Euch war! Freu mich jetzt schon aufs nächste Konzert mit Euch!!

Markus

Website: keine
Dr.Siegfried Steinkohl07.Jul.2013 um 08:28

Das war die heißeste Show, die der Weißenstein bei Friedenfels je erlebt hat. Von der ersten bis zur letzten Sekunde ein Feuerwerk an Höhepunkten. Das Publikum und der Veranstalter Steinwaldia waren restlos begeistert. Spitze,Klasse, Cool!

Website: keine
Johann Lehner17.May.2013 um 23:56

Starker Auftritt im "Vereinsheim Schwabing" !!!

Website: keine
S(k)abine02.May.2013 um 16:51

Super Auftritt, super Sound, gute Stimmung! Ihr habt das eiskalte Bierzelt in Wölbattendorf tüchtich gut eingeheizt! Ich glaube euch hat´s auch gefallen?! :Havanna Club, gutes Essen, unsere 3 kubanisch gestylten Veranstalter und was man als Musiker eigentlich so gut wie nie bekommt, ein Snack nach dem Gig und für den Nachhauseweg. Hoffentlich ist das ein Grund bald wieder in unsere versteckte Ecke "North East Upper Franconia" zu finden

Website: keine
Fips27.Apr.2013 um 23:20

Cooler Gig heute inWölbattendorf!

Website: keine
Dirk Müller18.Jan.2013 um 19:05

Hallo liebe Dos y Companeros,

ich kannte Euch nur aus dem Fernsehen und von Euren CD's aber Live hat mich nochmal mehr begeistert. Ihr seid eine tolle Truppe, kommt bitte bald wieder, um den "Todesstreifen" endgültig zu eliminieren! Vielleicht tatsächlich zum Open Air in Bielstein? Dort ist der Altersdurchschnitt auch noch ein bisschen niedriger ;-)

Ich wünsche Euch viel Spaß und Erfolg bei Euren weiteren Konzerten und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen im Kölner Raum !!!!

Dirk

Website: keine
Birgit und claude12.Jan.2013 um 19:27

Hallo liebe Dos y Compagneros,

wir haben schon viele Konzerte in Bielstein besucht, aber noch nie so viel Spass gehabt. Wenn ich mir vorstelle ihr würdet auf einer Hochzeit spielen, würde ich glatt noch einmal heiraten. Es war ein sehr schöner Abend in der Burg! Ihr seid wirkliche Vollblutmusiker!! Es ist schön wenn man merkt, dass euch die Musik auch Spass macht. Kommt bitte bald wieder! Open Air in Bielstein?

Website: keine
Holger & Sabine Lang12.Jan.2013 um 11:30

Companeros,

daß war ganz einfach Spitzenklasse, was Ihr am 10.01.2013 in der Burg in Bielstein gezeigt habt. Wir haben Euch zwar erstmalig gehört und gesehen, werden aber mit Sicherheit zu Wiederholungstätern.
p.s. Wie gut, daß ich aus beruflichen gründen schon öfters in Weiden war, somit hatte zumindest ich eine geringe Chance erwas von dem Text zu versten. Ich denke, wir sind nicht die Einzigsten, die sich wünschen, Euch bald in der Burg wieder zu sehen.
Holger u. Sabine Lang

Website: keine

Unterstütze die Revolution!













* Pflichtfeld